Natur &

Ernährung

Kräuterführungen an der Estinger Streuobstwiese

Bei einer Führung auf und im näheren Umkreis der Streuobstwiese lernen Sie unseren heimischen Wildkräuter und -früchte kennen. Natürlich erfahren Sie dabei auch, wie diese Schätze der Natur traditionell als Heil- oder Nahrungsmittel verwendet und zubereitet werden.

Im Anschluss an die Kräuterführung gibt es Kostproben und zum Mitnehmen ein Skript mit Infos und Rezepten.


Termine  2018:

Sonntag 15. April, 14-16 Uhr

Samstag 12. Mai, 14-16 Uhr

Sonntag 24. Juni, 10-12 Uhr

Samstag 14. Juli, 10-12 Uhr

Sonntag 12. August, 10-12 Uhr

Samstag 22. September, 14-16 Uhr

Mittwoch 3. Oktober, 14-16 Uhr


Anmeldung bis spätestens zwei Tage vor der Veranstaltung

  • per E-Mail über Kontakt
  • telefonisch unter der Nr. 08142  5801144
  • per WhatsApp an Nr. 0172  8113880

Kosten:

12 Euro für Erwachsene, 6 Euro für Kinder und Jugendliche (12-17 Jahre)

Kinder unter 12 Jahren frei (Teilnahme nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)


Die Kräuterführung findet bei jedem Wetter statt. Bitte achten Sie auf angemessene Kleidung und festes, evtl. wasserdichtes Schuhwerk. Wir halten uns nicht nur am Straßenrand auf, sondern auch im Wiesen- und Heckenbereich.


Die Teilnahme ist zwar grundsätzlich nicht gefährlich, erfolgt aber auf eigene Gefahr!


Treffpunkt:

vor der Infotafel an der Streuobstwiese im Amperweg, Neu-Esting



Kurse an der Olchinger Volkshochschule


Schnelle Gerichte für einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt

Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt ist die Grundvoraussetzung für den reibungslosen Ablauf aller Stoffwechselvorgänge. Unser stressreicher Lebensstil, mangelnde Bewegung, zu viel tierisches Eiweiß, Zucker und Weißmehlprodukte übersäuern unseren Körper und sind der Auslöser für diverse Zivilisationskrankheiten.

Eine basenüberschüssige Ernährung mit reichlich Gemüse, Obst und Kräutern wirkt der Übersäuerung entgegen und schenkt Genuss und Lebensenergie. Bevor wir uns ins Kochvergnügen stürzen,  lernen Sie die Wirkung der verschiedenen Lebensmittelgruppen auf den Säure-Basen-Haushalt kennen. Genießen Sie basische Gerichte, die wir schnell und unkompliziert aus überwiegend regionalen Zutaten der Saison zubereiten.

Termin: Samstag, 20.01.2018        10-13 Uhr

Kosten: 28,50 € €

Anmeldung direkt über die VHS Olching, Kursnummer: 172H304


Bald erscheint das neue Frühjahr/Sommer-Kursprogramm der VHS Olching !


Fürstenfelder Gesundheitstage 16.-17. Juni 2018


Vortrag "Köstliche Kräuterteemischungen selber machen und genießen"

am Samstag, den 16. Juni von 16-17 Uhr im Seminarraum 4


Am Sonntag finden Sie mich ab 11 Uhr am "Suppenfest" in der Genussmeile. Schauen Sie doch vorbei und genießen Sie eine der köstlichen Suppen, die für einen guten Zweck verkauft werden. Ich werde eine vegane, gluten- und laktosefreie Buchweizen-Pfannkuchensuppe beisteuern - natürlich mit vielen frischen Kräutern.


Und wenn ich nicht gerade einen Vortrag halte oder Suppen ausschenke, stehe ich am Infostand der Agenda 21 Fürstenfeldbruck.


Link zu den Fürstenfelder Gesundheitstagen 2018


Die Natur ist die beste Führerin des Lebens.

Marcus Tullius Cicero

 

Gegen das, was man im Überfluss hat, wird man gleichgültig; daher kommt es, dass viele hundert Pflanzen und Kräuter für wertlose Unkräuter gehalten werden, anstatt dass man sie beachtet, bewundert und gebraucht.

Pfarrer Kneipp